Responsive Image

Gesundheitswandern

Beim Gesundheitswandern  soll auf behutsame Weise die Kondition, Kraft und Koordination trainiert und psychische Stärke gewonnen werden. Durch die Bewegung in der Natur wird viel Sauerstoff aufgenommen, die Muskulatur gestärkt ,Knochen und Gelenke gekräftigt, die Motorik verbessert. Daneben wirkt sich das Wandern auch positiv auf die Psyche aus  - das Gehirn muss weniger Informationen (Lärm, visuelle Eindrücke) verarbeiten und kann zur Ruhe kommen. Somit kann Gesundheitswandern auch vor Stress und Burnout schützen.
​​​​​​​

Gesundheitswandern Angebote